Moment by Moment

Dieter Bednarz, Journalist und ehemaliger Nahost-Korrespondent des Spiegel, ist dafür bekannt, kein Blatt vor den Mund zu nehmen. Genauso offen geht der 65-Jährige mit seinen Schlafstörungen. Was ihm nach einer langen Odyssee durch die Schlaflabore der Republik wirklich geholfen hat, in den Schlaf zu finden, teilt er mit uns im Interview. Mehr …

Was haben Schlaf und Meditation gemeinsam? Wie kann ein Bodyscan helfen aus dem ständigen Gedanken- und Sorgenkarussell auszusteigen? Christiane Wolf beantwortet zahlreiche Fragen rund um den achtsamen Schlaf und lässt uns an ihren Erfahrungen aus ihrer langjähriger Meditationspraxis teilhaben.  Mehr…

Ob Albträume, Tagträume oder sogar Klarträume, in denen man sich völlig bewusst ist, dass man träumt: Unser nächtliches Kopfkino hat viele verschiedene Facetten. Mit Traumforscher Michael Schredl haben wir darüber gesprochen, wie Träume unsere Kreativität fördern können. Mehr …

Durchatmen ist wichtiger denn je. Denn Atem ist Leben, Leben heißt Atmen. Für Yogalehrerin Annika Isterling ist der Atem ein zentraler Aspekt ihrer Praxis. In moment by moment stellt sie ein paar einfache und zugleich effiziente Übungen vor, die uns mit uns selbst und unserem Körper verbinden. Mehr …

Wie gelingt Wandel? Diese Frage betrifft nicht nur die notwendige Transformation der Gesellschaft, sondern auch jedes einzelne Unternehmen. Christiane Leiste stellt uns die Methode Deep Democracy vor, die aufkeimenden Widerstand gegen Veränderungen nicht ablehnt, sondern als Motor für Entwicklung nutzt. Mehr …

Wer stirbt da, wenn wir sterben? Auch wenn der spirituelle Lehrer Stephen Levine bereits 2016 verstorben ist: Seine Fragen leben weiter. Für Levine ist die intensive spirituelle Beschäftigung mit der eigenen Sterblichkeit die Voraussetzung, um wirklich zu leben – und das eigene Licht leuchten zu lassen. Mehr …

Scroll to Top